Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Neues aus der Gemeinde

Lieber Leser, liebe Leserin,

im Zuge des neuen „Lockdowns“ wollen wir mit Ihnen dennoch in Kontakt bleiben. Daher soll es von nun an regelmäßig Informationen aus der Gemeinde geben, die über die vorhandenen Wege veröffentlicht werden. Bis auf weiteres können nur 50 Menschen an den Gottesdiensten teilnehmen. Wir bitten Sie, dass Sie sich im Vorfeld über das Internet oder telefonisch anmelden.

So konnten wir Gottesdienste feiern:

Am Sonntag, den 1. November fand der Einführungsgottesdienst der neuen Pfarrerin Iber statt. Am Sonntag, den 8. November fand ein Gottesdienst zur Tauferinnerung und im Anschluss der Gottesdienst für die Kleinsten statt.

Die Gruppe der Konfirmanden und Konfirmandinnen konnte sich noch am Reformationstag am 31. Oktober in zwei Gruppen noch einmal in der Neuen Kirche treffen. Die rund 100 Jugendlichen und Teamer*innen kamen in zwei Gruppen zusammen. Neben dem inhaltlichen kurzen Arbeiten ging es um organisatorische Fragen und Informationen; z.B. wie der Unterricht nun erstmal online weitergeführt wird. U.a. soll es demnächst rund um die Kirche „Segen to go“ geben.

Ab dem 2. November sind alle Gemeindeveranstaltungen mit Ausnahme der Gottesdienste aufgrund der neuen Bestimmungen abgesagt. Der Gemeindekirchenrat hat sich schon einiges überlegt, wie wir trotz der besonderen Situation dennoch miteinander in Kontakt bleiben können.

Um möglichst schnell alle neuen Entwicklungen und Informationen aus der Gemeinde zu haben, melden Sie sich bitte bei unserem elektronischen Newsletter „Kirchenfenster“ an. Dazu gehen Sie auf die Internetseite www.ev-kirche-kleinmachnow.de (unten links auf der Startseite gibt es den Link „Anmeldung zum Kirchenfenster“).

Wenn Sie Anliegen haben, ein offenes Ohr oder eine helfende Hand brauchen, dann können Sie uns gerne kontaktieren – wir wollen für Sie da sein!

Gott spricht: Sie werden weinend kommen, aber ich will sie trösten und leiten. (Jeremia 31,9)

Mit dem Wochenspruch für den Monat November grüßen Sie wir Sie ganz herzlich – bleiben Sie behütet!                     

 

Ihre Ev. Auferstehungs-Kirchengemeinde Kleinmachnow

Letzte Änderung am: 11.11.2020