Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Die Kantorei unserer Kirchengemeinde wird geleitet von KMD Karsten Seibt und umfasst den Großen Chor mit ca. 90 Mitgliedern, den Singkreis, den Projektchor, die Schola, den Jugendchor mit ca. 60 Mitgliedern und mehrere Kinderchöre für die verschiedenen Klassen mit insgesamt ca. 150 Mitgliedern. Kontaktanfragen oder Anmeldungen laufen über Karsten Seibt.

Alle Chöre untermalen abwechselnd verschiedene Gottesdienste musikalisch, z.B. die Klangpredigten, Bachkantaten im Gottesdienst, Gottesdienste in anderer Gestalt, Weihnachtsgottesdienste und so weiter. Es gibt jedes Jahr verschiedene größere Aufführungen, bei Kinder- und Jugendchor oft szenisch.

Außerdem gibt es den Förderverein Kirchenmusik e.V., der die musikalische Arbeit finanziell zusätzlich unterstützt.

Eine Übersicht über die kirchenmusikalischen Veranstaltungen finden Sie im Konzertplan.

Den Probenplan finden Sie stets im Gemeindebrief.

 

Neue Sängerinnen und Sänger herzlich willkommen!

Mit Beginn des neuen Schuljahres starten auch die Chöre der Gemeinde mit ihren jeweiligen Proben. Zum Spatzenchor (1. und 2. Klasse Freitags um 14.30 Uhr), zur Vorkurrende (3. Klasse Freitags um 15.15 Uhr), zur Kurrende (4. bis 7. Klasse Freitags 16.15 Uhr) und zum Jugendchor (ab 8. Klasse Mittwochs um 18.30 Uhr) sind neue Kinder und Jugendliche herzlich eingeladen. Ein Einstieg im Herbst ist deshalb besonders einfach, weil alle Chöre mit neuen Programmen beginnen!

Auch der Singkreis, der nun schon seit drei Jahren besteht und auf über 20 fröhliche Sängerinnen und Sänger im Alter von 40 bis 80 Jahren angewachsen ist, freut sich über neue Mitstreiterinnen und Mitstreiter. Geprobt wird jeweils 14-tägig Dienstags von 19.00 bis 20.00 Uhr.

Für alle Chöre nehme ich jetzt gerne Anmeldungen entgegen – man kann aber natürlich auch einfach nur zum Schnuppern zu den angegebenen Zeiten kommen.

 

Letzte Änderung am: 24.06.2019