Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Wir wollen klimaneutral und Energie unabhängig werden!

Vier Jahre leben und arbeiten wir nun in unserem schönen neuen Gemeindehaus. Am 1. April 2018 haben wir es in einem feierlichen Gottesdienst eingeweiht. Gerade in Zeiten der Pandemie hat es uns durch seine Größe und die eingebaute Lüftungsanlage die Gelegenheit gegeben, weiter verantwortungsvoll Gottesdienste zu feiern. Ich wurde immer wieder gefragt, ob wir dieses Haus für Corona geplant haben.

Das haben wir natürlich nicht. Aber für die Zukunft wurde dennoch geplant. Die Heizung basiert auf einer Wärmepumpenanlage. Durch die Nutzung von Ökostrom emittieren wir bereits heute kein CO2 für den Betrieb des Hauses. Wir sind aber weiterhin von der Verfügbarkeit von Strom und dessen Preisentwicklung abhängig.

Der Krieg in der Ukraine hat uns allen vor Augen geführt, wie wichtig es ist, im Energiebereich unabhängig zu sein. Dies können wir nur erreichen, wenn wir die erneuerbaren Energien massiv ausbauen. Dazu sind kleine und große Schritte nötig. Wir wollen in Kleinmachnow unseren Betrag dazu leisten.

Deshalb wagen wir den nächsten Schritt. Mit Hilfe einer Photovoltaikanlage auf dem Dach des Gemeindehauses machen wir uns weitestgehend unabhängig von fremder Energie. Etwas später soll auch ein Speicher für den von uns erzeugten Strom hinzukommen. Geplant ist eine Anlage mit einer Leistung von 24,25 kWp (Kilowatt peak). Die voraussichtlichen Kosten dafür belaufen sich auf ca. 29.000 €.

Diese finanziellen Mittel kann unsere Kirchengemeinde nicht aus ihrem Haushalt aufbringen. Deshalb bitten wir alle, denen dieses Thema am Herzen liegt: Helfen Sie uns mit Ihrer Spende, in die Zukunft zu investieren. Jeder Betrag ist willkommen. Natürlich ist diese Spende steuerlich absetzbar. Bitte verwenden Sie das Kennwort „PVAnlage“.

Wir sind fest davon überzeugt, dass wir dieses Projekt mit Ihrer Hilfe noch in diesem Jahr beginnen und auch weitestgehend abschließen können.

Pfarrer Jürgen Duschka

Unser Spendenkonto:

Ev. Auferstehungs-Kirchengemeinde

Mittelbrandenburgische Sparkasse
IBAN: DE85 1605 0000 3523 0301 01
BIC: WELADED1PMB

Bitte den gewünschten Zweck angeben:  PVAnlage

Letzte Änderung am: 13.09.2022